Facebook Twitter Youtube

Bewerbung als Developer | Sayentic

      Bewerbung als Developer | Sayentic

      Hallo liebes TheStance.net Netzwerk,
      ich bin Roman, bin 18 Jahre alt und wohne in Fulda in Hessen. Momentan mach ich meine Schule und werde voraussichtlich im August 2017 meine Schule mit dem Abitur verlassen. Danach fange ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann an. Momentan spiele ich nicht sonderlich viel Minecraft, habe allerdings im Code nichts verpasst, sprich die neuen Features der 1.8 liegen mir perfekt, da ich schon an einigen Projekten gearbeitet habe, welche ich evtl. später vorstellen kann. Ansonsten sind meine Freunde meine Hobbys. Ich verbringe viel Zeit am Computer, lerne für die Schule und habe trotzdem noch meinen Spaß draußen. Zum Programmieren kann ich nicht sonderlich viel sagen, denn ich hoffe, dass ich lieber persönlich ausgefragt werde, als dass ich hier was dazu schreibe. Aber wen es interessiert, ich beschäftige mich seit geraumer Zeit mit PHP und seid ca. 2 - 3 Jahren (hab kein genaues Datum im Kopf) mit Java.
      Warum solltet ihr mich eigentlich annehmen?
      Diese Frage ist denke ich - so wie bei jedem Netzwerk - berechtigt. Ich kann programmieren, würde wahrscheinlich nicht reichen, desshalb fang ich mal damit an, dass ich eine sehr zielgerechte und rotinierte Person bin und versuche meine Arbeit sowohl schnell, als auch ordentlich zu verrichten. Das Team und dessen Meinung ist mir hierbei sehr wichtig, auch wenn ich eine Person bin, die Eigeninitiative zeigt, frage ich doch lieber mal nach wie sie denn meine Ideen finden, ob und wie ich das ganze dann umsetzen soll. (Ist der Satz richtig? :D)
      Also ich fasse nochmal zusammen:
      Ich bin:
      - zielgerecht
      - rotiniert
      - arbeite schnell und ordentlich
      - achte auf Meinungen anderer (Teamarbeit)

      Ich hoffe damit konnte ich evtl. das ein oder andere beweisen. Sollten noch fragen offen stehen, bzw. wollt ihr wirklich nochmal ALLES wissen, würde ich mich sogar freuen, wenn wir ein persönliches Gespräch führen würden nicht nur um euch von meinen Stärken sondern auch von meiner Person zu überzeugen.

      Damit wünsch ich allen Lesern und Leserinnen einen wünderschönen Abend und verabschiede mich, bis bald :)

      - Sayentic // Roman -